Seniorenbüro Schwerin – Soziokulturelles Zentrum für Seniorinnen und Senioren

 

SCHWERIN

Kultur- und Bildungsarbeit von und mit Älteren

Im Soziokulturellen Zentrum für Seniorinnen und Senioren werden seit 1995 nachberufliche Tätigkeitsfelder für ältere Menschen, vorwiegend im Kunst- und Kulturbereich, entwickelt und angeboten. Selbstbestimmung und Eigenverantwortung sowie Kreativität und Ideenreichtum bei der Gestaltung von Kunst und Kultur stehen dabei im Vordergrund. Gefragt sind Angebote, die Neugier wecken und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Durch die Schaffung geeigneter Tätigkeitsfelder und Rahmenbedingungen (Räume, Material, fachliche Begleitung) ermöglicht das Soziokulturelle Zentrum, dass die Älteren für eine Tätigkeit motiviert werden, die ihren Interessen und Neigungen entspricht. Ob Tanzen, Filmen, Musizieren, ob Sporttreiben, Theaterspielen oder selbst als Kurs- oder Gruppenleiter tätig zu sein – all das sind Aspekte der vielfältigen Möglichkeiten einer aktiven Lebensgestaltung im Alter.
Mit der Forderung, dass Kultur für alle da sein soll, realisiert das Seniorenbüro unterschiedlichste Projekte. Angeboten dazu werden diverse Kurse zu den Themen Kunst, Literatur, Politik und Wirtschaft, verschiedene Fremdsprachen, Theater, PC-Kurse und einige sportliche Aktivitäten. Die Kurse, Veranstaltungen und weitere Angebote werden von Älteren, die selbst im Ruhestand sind, durchgeführt. Kulturelle Höhepunkte in Kooperation mit anderen Vereinen und Verbänden, wie Ausstellungen, Wettbewerbe und Erfahrungsaustausche, bereichern die kulturelle Landschaft der älteren Menschen in der Kommune und in den Landkreisen.

Seniorenbüro Schwerin – Soziokulturelles

Zentrum für Seniorinnen und Senioren

Adresse: Wismarsche Str. 144 (4. Etage), 19053 Schwerin
E-Mail: Email: seniorenbuero_schwerin@t-online.de
Webseite: www.seniorenbuero-schwerin.de

Das Soziokulturelle Zentrum Schwerin bietet mit Begegnungen, Aktivitäten und Dienstleistungen das, was ältere Menschen an Kommunikation und Unterhaltung benötigen. Der kulturellen, sozialen sowie medialen Ausgrenzung von Älteren wird dadurch entgegengewirkt und kulturelle Teilhabe ermöglicht. Es geht um Kultur- und Bildungsarbeit nicht für Ältere, sondern vor allem von und mit Älteren.

Weitere Mitglieder

Hebebühne Förderverein des Theaters Vorpommern e.V.

Hebebühne Förderverein des Theaters Vorpommern e.V.

KulturRaum e.V.

Internationales Kulturaustausch-Zentrum e.V. (IKAZ)

Internationales Kulturaustausch-Zentrum e.V. (IKAZ)

rosalila Beratung & Bildung

rosalila Beratung & Bildung

X